IPC CFX – Plug & Play IIoT-Verbindungen für intelligente Fabriken


Zahnräder

Über IPC CFX

IPC Connected Factory Exchange – IPC CFX – ist ein offener Standard, der von der Industrie für die Industrie entwickelt wurde, um es jedem Hersteller, ganz gleich ob groß oder klein, zu ermöglichen, Industry 4.0, Smart-Digital-Factory-Lösungen und IIoT umzusetzen.

Erleben Sie die Leistungsfähigkeit von CFX anhand der IPC CFX und der Hermes Digital Factory am Stand von IPC, Halle A1, Stand 305. An dieser aktiven Fertigungslinie werden Leiterplattenbaugruppen mithilfe von HERMES und CFX 11 Anlagen bearbeitet.

Überwachen Sie die Produktionslinie und weitere CFX-Anlagen auf der Ausstellungsfläche – in Echtzeit – über Ihr Mobilgerät auf www.connectedfactoryexchange.com.

Was ist CFX?

  • IIoT-Technologiestandard für die Montageindustrie
  • Nativer Plug-and-play-Datenaustausch, keine Middleware oder Anwenderanpassung
  • Grundlage für Industry 4.0, Smart-Digital-Factory-Lösungen
  • Eine Schnittstelle für die Erfassung aller Betriebsdaten
  • Deckt alle Aspekte von Fertigung, Qualität, Test, ERP-Integration, Lieferkette usw. ab.
  • Für Maschinenhersteller, interne IT-Mitarbeiter und Anbieter von Softwarelösungen
  • Geeignet für alle Größen und Bereiche der Montageindustrie

Vorteile von CFX

  • Die Antwort auf: „welche Daten von meinen Maschinen benötige ich“

  • Eine einzige, umfassende, vereinbarte Sprache und ein Datensatz für alle Maschinentypen

  • Vermeidung unnötiger Entwicklungskosten für Maschinenschnittstellen

  • Keine Kosten für und Risiken durch IoT-Middleware

  • Weniger Zeit, Risiken und Kosten für die Bereitstellung von Lösungen

  • Überlegene, konsistente Datenqualität – Ausführlichkeit, Umfang, Aktualität

  • Unterstützt MES, PLM, ERP und vieles mehr, somit gesteigerter Nutzen

  • Die Komponenten von CFX

    • Sicheres, kostenloses, weltweit bewährtes, omnidirektionales, AMQP v1.0-Übertragungsprotokoll
    • Kostenlose Entwicklungs-SDKs für IT- und Maschinenhersteller
    • JSON-Datenverschlüsselung, effizient und menschenlesbar
    • Spezifisch definierte Meldungsstruktur und Dateninhalt
    • Nachrüstmöglichkeiten für viele bestehende Maschinen

  • Anwendungsmöglichkeiten von CFX

    • Datenaustausch von Maschine zu Maschine im geschlossenen Regelkreis
    • Realistische, kostengünstige Maschinen-, Anlagen-, Fabrik- und Unternehmensanalysen
    • Klare Übersicht über geschäftskritische KPIs, Berichte und Analysen
    • Automatisierung von Maschinen und Prozessen unter Industrie 4.0
    • Schlankes Material- und Qualitätsmanagement, Logistik, Planung, Instandhaltung, Prozess- und Materialverfolgbarkeit und vieles mehr

  • Branchen-Support und CFX-Roadmaps

    Unter www.ipc-cfx.org finden Sie Unterstützer aus der gesamten Lieferkette sowie CFX-Implementierungs-Roadmaps dieser Unternehmen.

  • Die Komponenten von CFX

    • Sicheres, kostenloses, weltweit bewährtes, omnidirektionales, AMQP v1.0-Übertragungsprotokoll
    • Kostenlose Entwicklungs-SDKs für IT- und Maschinenhersteller
    • JSON-Datenverschlüsselung, effizient und menschenlesbar
    • Spezifisch definierte Meldungsstruktur und Dateninhalt
    • Nachrüstmöglichkeiten für viele bestehende Maschinen

  • Anwendungsmöglichkeiten von CFX

    • Datenaustausch von Maschine zu Maschine im geschlossenen Regelkreis
    • Realistische, kostengünstige Maschinen-, Anlagen-, Fabrik- und Unternehmensanalysen
    • Klare Übersicht über geschäftskritische KPIs, Berichte und Analysen
    • Automatisierung von Maschinen und Prozessen unter Industrie 4.0
    • Schlankes Material- und Qualitätsmanagement, Logistik, Planung, Instandhaltung, Prozess- und Materialverfolgbarkeit und vieles mehr

  • Branchen-Support und CFX-Roadmaps

    Unter www.ipc-cfx.org finden Sie Unterstützer aus der gesamten Lieferkette sowie CFX-Implementierungs-Roadmaps dieser Unternehmen.

Sitzung des IPC Connected Factory Exchange Initiative Subcommittee

Sie sind eingeladen, an der Sitzung des IPC Connected Factory Exchange Initiative Subcommitte während der productronica teilzunehmen.

Wann: Donnerstag, 14. November 2019, 2019, 14:00–16:00
Wo: Raum A11 der Messe München

Nehmen Sie an der Live-Demo-Tour teil und erhalten Sie einen Preis


 
 
 
  • productronica