Kalender
Datum & Uhrzeit
Suchen
Datum
{{range.dates[index].day}}
{{range.dates[index].date}}
Uhrzeit
Vormittags Mittags Nachmittags Abends
  • von
  • bis
  • Uhr
Thema
Veranstaltungsort
Veranstaltung
Eigenschaften
{{item.name}}
{{item.name}}
Messegelände

(bitte wählen Sie die gewünschten Bereiche)

Vortragssprache
Format

Veranstaltungskalender

Informationen zu Foren, Live-Demonstrationen, Accelerating Talents und Diskussionsrunden. In der Termindatenbank finden Sie auch das gesamte Forenprogramm.

Zurück zur Terminauswahl

Hochohm-Widerstandsmessungen und Ihre Aussagekraft

NOV
15
2019
15. NOV 2019

Workshop Halle B3

10:30-11:00 Uhr | Halle B3 Stand 172, Stat-X ESD-Komptenzzentrum

Im ESD-Schutz werden Arbeitsmittel und Materialien hauptsächlich über ihren Widerstand im System bewertet. Welchen Einfluss haben Elektroden, Konditionen und Messpannungen auf das Ergebnis? Welche Tücken bergen unterschiedliche Messsysteme und wie können Sie diese umgehen?

Themen: Fertigung von Displays, LEDs und diskreten Bauelementen | Leiterplatten und Schaltungsträger-Fertigung | Electronic Manufacturing Services (EMS) | Bestückungstechnologie | Mess- und Prüftechnik, Qualitätssicherung | Produktionslogistik und Materialflusstechnik | Fertigungstechnologien für Kabel und Steckverbinder | Fertigungstechnologien für Batterien und elektrische Energiespeicher | Betriebsmittel, -ausrüstung und Umwelttechnik | Dienstleistungen | Robotik & Automation

Format: Workshop

Sprache: Deutsch, Übersetzung in englisch

Inzwischen gibt es viele unterschiedliche Spezialelektroden im ESD-Schutz, die für unterschiedlichste Materialien verwendet werden. Ob CAFE-, Klemm- oder Ringelektrode, Punkt- oder Balkenelektrode. Der Anwender muss entscheiden können, wann welche Elektroden in Kombination mit welchem Zubehör ein zuverlässiges Ergebnis liefern. Ein weiteres wichtiges Teil der Messung, ist das Messgerät. Was muss ein Hochohmmessgerät im ESD-Schutz können, um für die Aufgabe geeignet zu sein? Welche Eigenabweichung ist zulässig? Und nicht nur das Gerät muss fähig sein, das richtige Messergebnis zu liefern. Aber auch der Anwender sollte wissen, was er tut! Nicht zuletzt und erst recht, wenn seine Messung eventuell die Grundlage einer Reklamation bei einem Lieferanten sein soll.

Der Platz an unserem Stand B3.172 ist begrenzt, daher ist die Teilnehmerzahl auf ca. 10 limitiert. Für Getränke ist gesorgt.

Lageplan

Eingang
Nord-West
ICM
Eingang
Nord
Eingang
West
Atrium
Eingang
Nord-Ost
Eingang
Ost
Conference
Center Nord
Freigelände
C1
C2
C3
C4
C5
C6
B0
B1
B2
B3
B4
B5
B6
A1
A2
A3
A4
A5
A6

Weitere Veranstaltungen