stage detail

Aussteller und Besucher in Zahlen

Qualitativ und quantitativ setzt die productronica Maßstäbe: 1.161 Aussteller aus 40 Ländern und 37.191 Besucher aus 85 Ländern sorgten auf der productronica 2015 für geschäftiges Treiben auf 77.000 m² Hallenfläche in 7 Messehallen. Allein die Tatsache, dass 91 Prozent der Besucher auch Entscheider in ihren Unternehmen sind, spiegelt den hohen Stellenwert der productronica in der Industrie wider.

Besucher – Länder

85 vertretene Länder, mit einem Auslandsanteil von 52 Prozent zeigen klar und deutlich: Die productronica ist der Ort, an dem sich die wichtigsten Märkte von heute und morgen orientieren.

Top 15 Herkunftsländer

productronica Weltkarte

1. Deutschland 6. Polen 11. Spanien
2. Italien 7. Frankreich 12. Slowenien
3. Österreich 8. Großbritannien 13. Kroatien
4. Schweiz 9. Ungarn 14. Niederlande
5. Tschechien 10. Russland 15. Türkei
Besucher – Hohe Entscheidungskompetenz
Anteil Entscheider** 91 %
Darunter ausschlaggebend** 23 %
Leitende Position* 62 %
Erste Führungsebene* 16 %
Besucher – Schwerpunktbranche (Auszug)**
Herstellung von Industrieelektronik 28 %
Herstellung von Kfz-Elektronik 9 %
Maschinen- und Apparatebau 6 %
Elektrotechnik 6 %
Leiterplattenproduktion 4 %
Herstellung von Kommunikations- und Unterhaltungselektronik 3 %
Automobil- und Fahrzeugbau 3 %
Mess- Steuer- und Automatisierungstechnik 3 %
Herstellung von Medizinelektronik 3 %
Besucher – Aufgabenbereich (Auszug)**
Fertigung, Produktion, Qualitätskontrolle / Test 30 %
Geschäfts- / Unternehmens- / Betriebsleitung 20 %
Forschung & Entwicklung 13 %
Elektronik – Entwicklung / -Design 10 %
Vertrieb / Verkauf 7 %
Konstruktion 4 %
System-Entwicklung / -Integration 4 %
Einkauf / Beschaffung 4 %
Besucher – Besuchte Bereiche***
Semiconductors Cluster 24 %
PCB & EMS Cluster 43 %
SMT Cluster 52 %
Cables, Coils & Hybrids Cluster 25 %
Future Markets Cluster 23 %
Overall Production Support 29 %
Aussteller – Länder

Aussteller aus 40 Ländern

Top 15 Herkunftsländer

1. Deutschland 6. Schweiz 11. Bulgarien
2. Großbritannien 7. China 12. Spanien
3. USA 8. Niederlande 13. Belgien
4. Italien 9. Österreich 14. Korea
5. Frankreich 10. Japan 15. Marokko

Unabhängig von den Eintragungen in der Nomenklatur gaben die Aussteller an, Produkte bzw. Dienstleistungen für folgende Anwendungsgebiete ausgestellt zu haben:

Aussteller – Präsentation von Produkten und Dienstleistungen für diese Anwendungen / Themenbereiche***
Semiconductor Cluster 24 %
PCB & EMS Cluster 27 %
SMT Cluster 47 %
Cables, Coils & Hybrids Cluster 14 %
Future Markets Cluster 8 %
Overall Production Support 23 %

Alle Zahlen basieren auf der Aussteller- und Besucherbefragung durch TNS Infratest. Wenn nicht anders genannt, beziehen sich die Besucherwerte auf alle Fachbesucher.

* Basis: Alle Fachbesucher

** Basis: Alle erwerbstätigen Fachbesucher

*** Mehrfachnennungen möglich

Interessante Dokumente


 
 
 
  • productronica
 
Highlights
active active active
für Aussteller
für Besucher
für die Presse
productronica – Besucher im Eingang West

Willkommen!

Die productronica präsentiert sich. Sehen Sie sich in Ruhe um und erfahren Sie mehr über die Weltleitmesse für Entwicklung und Fertigung von Elektronik.

productronica – Besucher im Eingang West

Willkommen!

Die productronica präsentiert sich. Sehen Sie sich in Ruhe um und erfahren Sie mehr über die Weltleitmesse für Entwicklung und Fertigung von Elektronik.

Willkommen!

Die productronica präsentiert sich. Sehen Sie sich in Ruhe um und erfahren Sie mehr über die Weltleitmesse für Entwicklung und Fertigung von Elektronik.

Ausstellungsbereiche

Hier präsentiert sich der komplette Markt

Die einzige Messe, welche die gesamte Wertschöpfungskette der Elektronikfertigung abbildet.

Ausstellungsbereiche

Hier präsentiert sich der komplette Markt

Die einzige Messe, welche die gesamte Wertschöpfungskette der Elektronikfertigung abbildet.

Hier präsentiert sich der komplette Markt

Die einzige Messe, welche die gesamte Wertschöpfungskette der Elektronikfertigung abbildet.

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles